Vorlesen

VHS: Demokratische Orte des Lernens

Kursdetails

E1012U1 Qumran: Seine Schriftrollen und das Tote Meer Bildervortrag

Kursleitung Dr. Hermann Mahnke
Beginn Do., 10.03.2022, 16:30 - 18:45 Uhr
Dauer 1x
Kursgebühr 8,00 € / ermäßigt 4 Euro
Ergänzende Angaben  

Der erste Bildervortrag der Reihe „Israel in Wort und Bild“ führt nach Qumran am Toten Meer. Qumran war in den Jahren 150 vor bis 68 nach Christus ein klosterähnliches Zentrum der jüdischen Sekte der Essener, die sich aus religiösen Gründen von Jerusalem und seinem Tempelgottesdienst in die Wüste am Toten Meer zurückgezogen hatte. 1947 fand man in den Höhlen von Qumran und Umgebung zahlreiche 2000 Jahre alte Schriftrollen mit biblischen und religiösen Inhalten. Es wurden insgesamt 900 Handschriften gefunden, die meisten in insgesamt 80.000 Bruchstücken. Obwohl alle wesentlichen essenischen Schriften bis 1971 bereits veröffentlicht waren, hat es fast bis zum Jahr 2000 gedauert, die 80.000 Fragmente zu sichten und bestimmten Handschriften zuzuordnen. So kam es 1991 zu einer sensationslüsternen und finanziell einträchtigen Publikation mit dem Titel „Verschlusssache Jesu“, in der behauptet wird, dass die Katholische Kirche bestimmte Schriften unter Verschluss halte, damit nicht herauskomme, dass Jesus ein Essener war. Es wird bis in die Gegenwart sehr viel über Qumran gemutmaßt und behauptet, doch häufig ohne ausreichende Kenntnisse der Essener, der Lehre Jesu oder auch der Zeitumstände der Entstehung des Essenerzentrums. Dr. Mahnke wird viele Bilder vom Kloster Qumran und dessen baulichen Besonderheiten sowie von Funden aus Qumran und seinen Höhlen zeigen und erläutern. Faszinierende Bilder von der Gebirgswüste und vom Toten Meer, an denen Qumran liegt, werden den Bildervortragsabend beschließen.



Dieser Kurs kann nicht mehr online gebucht werden. Um zu erfragen, ob noch eine Teilnahme möglich ist, wenden Sie sich an info@kvhs-northeim.de oder 05551 708 8210.

Termine

Datum
10.03.2022
Uhrzeit
16:30 - 18:45 Uhr
Ort
Gerhart-Hauptmann-Str. 10, Uslar, KVHS-Haus, Raum 2



Kursort

Uslar, KVHS-Haus
Gerhart-Hauptmann-Str. 10, Raum 2