Vorlesen
Kursdetails

E3120A2 Achtsamkeit in der Natur - Waldbaden zum Kennenlernen

Kursleitung Ilka Brodtmann
Beginn Mi., 27.04.2022, 14:00 - 16:15 Uhr
Dauer 1x
Kursgebühr 12,00 €
Ergänzende Angaben  

Shinrin Yoku- Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes. Wir schlendern, rasten, staunen und tauchen in die besondere Atmosphäre des Waldes ein. Das bewusste und achtsame Spazieren im Wald bringt uns in den Zustand tiefer Entspannung und innerer Ruhe. Und ganz selbstverständlich üben wir uns im respektvollen Umgang mit dem Wald als Teil der Natur. Der Wald hat eine eigene Heilkraft. Das Waldbaden kann auf vielfältige Weise unterstützen, Stress abzubauen, den Schlaf zu verbessern, das allgemeine Wohlbefinden zu steigern, das Immunsystem zu stärken, die körpereigenen Abwehrkräfte zu fördern.
Ohne therapeutische Absicht, ohne tiefere Wissensvermittlung, ohne sportliche Herausforderung, dafür mit achtsamen Übungen und überraschenden Sinneserfahrungen. Sind sie neugierig und offen für Neues?
Die Systemische Therapeutin und Beraterin Ilka Brodtmann ist zertifizierte Kursleiterin für Waldbaden - Achtsamkeit im Wald (DAWG ) und lädt Sie ein, mit ihr einzelne Elemente des Waldbadens kennenzulernen.
Bitte wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk für 2 bis 3 Kilometer Wegstrecke (auch abseits der üblichen Wege) tragen - Handys haben Pause. Gestattungsverträge mit den Waldbesitzern liegen vor, die Teilnehmenden betreten auf eigene Verantwortung den Wald. Hunde dürfen nicht mitgebracht werden. Bei Starkregen, Sturmböen oder Gewitter findet die Veranstaltung nicht statt.



Dieser Kurs kann nicht mehr online gebucht werden. Um zu erfragen, ob noch eine Teilnahme möglich ist, wenden Sie sich an info@kvhs-northeim.de oder 05551 708 8210.

Termine

Datum
27.04.2022
Uhrzeit
14:00 - 16:15 Uhr
Ort
Bad Gandersheim, Osterberg, Treffpunkt: Parkplatz am Wald



Kursort

Bad Gandersheim, Osterberg, Dr. Heinrich-Jasper-Straße bis zum Ende hochfahren, Treffpunkt: Parkplatz am Wald (gegenüber Glaubenszentrum)