Vorlesen
Freude über das neue KVHS-Programmheft. Foto: Senger
Freude über das neue KVHS-Programmheft. Foto: Senger
Werbung in Bad Gandersheim. Foto: Senger
Werbung in Bad Gandersheim. Foto: Senger
Titelseite. Foto: Senger
Titelseite. Foto: Senger

Neues Programm der KVHS: Bildung – mit Abstand am besten


Gesundheit, Sprachen, berufliche Bildung, Kultur, Musik und vieles mehr. Die KVHS hat jetzt ihr Programm für Herbst/Winter 2020/2021 mit insgesamt 376 Kursen, Einzelveranstaltungen und Bildungsurlauben präsentiert.

Einbeck/Northeim. Uljana Grube, Dezernentin für Kreisentwicklung, erläuterte der Presse Inhalte bestimmter Veranstaltungen und Hygienevorschriften zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Die Gebühren sind stabil geblieben. Manche Angebote sind kostenlos. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Gesundheit

Die bekannten und beliebten Kurse aus dem Gesundheitsbereich werden in vielen Orten des Landkreises angeboten. Es gibt wieder zahlreiche Entspannungskurse wie Yoga, Qi Gong und Autogenes Training. Wer etwas mehr Bewegung wünscht, kann zum Beispiel beim Nia-Fitnesstanz oder beim Aqua-Jogging mitmachen. Zwei Wochenendkurse speziell für Frauen mit den Themen „Orientalischer Tanz“ und „Stressmanagement“ stehen im November und Dezember auf dem Programm. Natürlich werden auch wieder viele Koch- und Ernährungskurse angeboten.

Northeim

Neu sind unter anderem die Kurse zu Gewaltschutztraining und Selbstbehauptung. Darin geht es um das frühzeitige Erkennen von Alltagsgefahren und Vermeidung bedrohlicher Situationen und um das richtige „NEIN sagen“.

Die Autorin Marion Bergmann wird aus ihrem Buch "Diagnose: Die Krankheit mit K." vorlesen. Das Werk spricht alle Menschen an, die mit einer Krebserkrankung leben müssen, alle Angehörigen und die, die diese Krankheit einfach besser verstehen möchten. Marion Bergmann gibt Einblicke in ihre persönliche Erfahrungen mit dem Brustkrebs und spricht zwei Fachberichte an, die ihre eigene Geschichte ergänzen. Die beschäftigen sich mit Psychoonkologie und krebsspezifischer Ernährung.

Auf dem Programm stehen drei Vorträge zum Thema „Depression“ mit Oberarzt Helmut Platte von der Paracelsus-Roswitha-Klinik Bad Gandersheim. Die Veranstaltungen finden in Zusammenarbeit mit dem Bündnis gegen Depression in Südniedersachsen und der Gesundheitsregion Südniedersachsen/Göttingen statt. Die Themen lauten: „Depression kann jeden treffen“, „Depression ist behandelbar“ sowie „Depression und (Online-)Selbsthilfe“. Die Teilnahme ist kostenlos.

Dassel

Hatha Yoga mit Karin Worm gibt es in Dassel. Yoga bietet eine Vielfalt an Möglichkeiten, die Gesundheit und das Lebensgefühl zu aktivieren und zu verbessern. Es kommt der Suche der Menschen nach einem Ausgleich in einem von Hektik, Stress und Reizüberflutung geprägten Alltag entgegen.

Bad Gandersheim

In Bad Gandersheim geht es im Wächterstübchen wieder um „Die Weine Südafrikas“.

Fremdsprachen

In Northeim gibt es 38 Fremdsprachenkurse in 13 verschiedenen Fremdsprachen und neun Online-Kurse. Die Schwerpunkte bilden Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch. Außerdem gibt es Russisch, Latein, Neugriechisch, Norwegisch, Arabisch, Dänisch. Im Bereich Englisch wird am 10. September um 18.30 Uhr eine kostenlose Einstufungsberatung angeboten. Eine Anmeldung ist erforderlich

Im Programm sind drei Bildungsurlaube in Englisch - unter anderem „Business English“ auf verschiedenen Niveaustufen. Neu sind Bildungsurlaube Spanisch und Italienisch für Anfänger. Besondere neue Angebote sind Neugriechisch und Spanisch für den Beruf sowie die Online-Sprachkurse für Anfängerinnen und Anfänger, Konversation in Spanisch, Spanisch für den Beruf, Russisch, Polnisch, Italienisch und Englisch

Kurse für Anfangende, die eine Sprache von Anfang an neu erlernen möchten, bietet die KVHS in Englisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, Hindi, Finnisch, Dänisch und Norwegisch an. Eine besondere Empfehlung ist die Europäische Sprachenwoche im Kino Neue Schauburg in Northeim vom 5. bis 11. November. Dort werden sieben Filme aus England, Dänemark, Frankreich, Spanien und Italien im Originalton mit deutschen Untertiteln gezeigt.

In Einbeck werden zahlreiche Kurse in den sechs Sprachen Dänisch, Spanisch, Französisch, Arabisch, Englisch und Italienisch angeboten. Eine kostenlose Einstufungsberatung Englisch gibt es am 7. September ab 18.30 Uhr. Eine Anmeldung ist erforderlich. Ein Cambridge Certifikate Kurs bereitet auf die Cambridge Prüfung vor. Neu sind der Spanisch-Anfängerkurs, Hindi und Finnisch Anfängerkurse. Im Programm ist auch English für early birds für Anfangende und Wiedereinsteiger. Neu sind Online-Kurse, für Anfangende in Russisch, Polnisch, Spanisch, Spanisch für den Beruf, Italienisch, Englisch und Fortgeschrittenenkurse.

In Bad Gandersheim gibt es Englisch mit Dr. Birgit Bödeker. Sie geht langsam, dafür gründlich voran und lockert den Unterricht durch Auszüge aus alten und neuen Songs, aus Zeitschriften und Büchern auf. Neu ist ein Spanischkurs für Anfangende mit einem Semester Vorerfahrung. In einem Spanischkurs für Fortgeschrittene wird mit einem Buch gearbeitet. Daneben wird die spanische Sprache in spielerischer Methode vermittelt, wie zum Beispiel durch Spiele und Lieder und einer aktuellen Lektüre.

Die Muttersprachlerin Priscila González gibt einen Spanischkurs für Fortgeschrittene. Sie liest Bücher und Zeitungen und diskutiert mit den Teilnehmenden auf Spanisch tagesaktuelle Themen. Der Kurs ist für alle geeignet, die in der Spanischen Sprache schon fortgeschritten sind.

Auch in Uslar gibt es Kurse für Anfängerinnen und Anfänger in Norwegisch, Englisch, Französisch und Spanisch. Außerdem Englisch für Teilnehmende mit Vorerfahrungen.

Deutsch als Fremdsprache

Im Programmbereich Deutsch als Fremdsprache stehen in der Grundstufe: Deutsch als Fremdsprache für Anfängerinnen und Anfänger in den Niveaustufen A1/1, A1/2 und A2/1 in Northeim an. In der Aufbaustufe werden zwei Kurse B1/B2 in Einbeck und Northeim angeboten. Darüber hinaus gibt es den Deutschtest für Zuwanderer und Einbürgerungstests in Northeim.

Schulabschlüsse nachholen

Ein neuer Schulabschlusslehrgang für Nichtschülerinnen und Nichtschüler startet bei der KVHS am 7. September. Es ist ein kombinierter Abendschullehrgang zur Vorbereitung auf den Hauptschul- oder den Realschulabschluss. Er findet bis Mitte Juli 2021 in der KVHS in Northeim montags bis freitags von 17 bis 21 Uhr statt. Der Lehrgang ist an Menschen gerichtet, die ihre Schulpflicht erfüllt haben und einen Schulabschluss der Sekundarstufe I nachholen möchten. Die Abschlussprüfungen finden im Juni und Juli 2021 statt. So soll die Anschlussperspektive für eine Berufsausbildung ab Herbst 2021 ermöglicht werden. Auskünfte bei Halida Sydymanova, Programmbereichsleiterin Zweiter Bildungsweg, Telefon 05551/708-8210.

Grundbildung, Alphabetisierung

Die Grundbildungskurse der Kreisvolkhochschule sind inklusiv und richten sich an Menschen mit und ohne Behinderung, mit und ohne Deutschkenntnisse, die ihre Kompetenzen in Kursen zum besseren Lesen und Schreiben, Lesen einmal anders von Büchern in leichter Sprache, im Rechnen und Umgang mit Zahlen für Beruf und Alltag, für die Arbeit am PC, in kleinen Gesprächskreisen über aktuelle gesellschaftliche Ereignisse verbessern wollen. Die Grundbildungskurse werden in Einbeck, Lüthorst und Northeim angeboten. Einige davon finden in Zusammenarbeit mit den Harz-Weser-Werken und der Stadtbibliothek Einbeck statt.

EDV/Berufliche Bildung

Die KVHS bietet erneut zahlreiche Kurse im Bereich EDV an. Geplant sind außerdem unter anderem die Kurse Fachkraft Rechnungswesen (VHS), Fachkraft Finanzbuchhaltung (VHS) und Xpert Business Lohn und Gehalt.

Eine Besonderheit ist das Online-Seminar „Mobbing am Arbeitsplatz vorbeugen und bewältigen“ am 7. September. Darin geht es unter anderem um die Fragen „Was unterscheidet Mobbing von hoch eskalierten Konflikten?“, „Wie kommt Mobbing zustande?“, „Was ermöglicht und begünstigt Mobbing?“ und „Unter welchen Voraussetzungen entwickelt sich ein gesunderhaltendes, faires Miteinander?“ Nach einem Online-Vortrag haben die Teilnehmenden Gelegenheiten, weitere Fragen zu stellen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Kreativ sein mit der KVHS

In Northeim gibt es Kurse im Bereich der Ölmalerei, Aquarell, Acryl und Zeichnen. Ein Kurs zum typgerechten Schminken rundet das Angebot ab.

In Einbeck stehen Kurse in Ölmalerei, Häkeln für Anfangende (neu) sowie Stricken, Sticken und Häkeln in Dassel und Kreiensen (neu) auf dem Programm.

Der Kurs „Theater für Schüchterne“ soll am 24. September in Drüber starten. In diesem Kurs werden Mittel der Schauspielerei entdeckt, die Mut machen, Präsenz stärken und Freude bereiten.

Neu ist der Foto-Workshop „Einbeck im Focus“ mit der Fotografenmeisterin Sabine Mischke.

Einen Schwerpunkt in Uslar bieten die zahlreichen Malworkshops in Acryl und Aquarell, die für Anfangende und Fortgeschrittene geeignet sind. Eine Rarität ist der Stickkurs: „Schwälmer Weißstickerei“. Das Typische dieser Stickerei sind das Herz und die Tulpe verbunden mit Blättern und Ranken. Im Filzkurs für Menschen mit und ohne Behinderungen können Gegenstände aus Wolle gefilzt werden. Es gibt auch einen kostenlosen Malkurs für Menschen mit und ohne Behinderungen. Auch in Uslar ist neuerdings ein Kurs zum typgerechten Schminken im Programm.

In Bad Gandersheim startet am 2. Oktober der Kurs „Aquarell am Vormittag“ mit Birgit Goertz. Dabei lernen die Teilnehmenden mit Farbe und Wasser umzugehen. Die Vormittagsuhrzeit bietet auch Elternteilen, deren Kinder im Kindergarten oder in der Schule sind, eine Chance in die Aquarellmalerei einzutauchen.

Musik machen mit der KVHS

Die KVHS plant auch wieder zahlreiche musikalische Kurse mit vieln verschiedenen Instrumenten. Neu sind die Workshops „Singen tut gut 1 und 2“, ein Handpan-Workshop und Lateinamerikanisches Trommeln.

Fortbildungen in pädagogischen Berufen

Pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich in den niedersächsischen Grundschulen als feste Personalressource neben den regulären Lehrkräften etabliert. Die KVHS bietet eine nebenberufliche Weiterbildung zu dem Thema an. Ein Infotermin dazu findet am Mittwoch, 29. Januar 2021, 16 Uhr, statt. Lehrgangsbeginn ist am Freitag, 12. Februar, 17 Uhr. Unterrichtszeiten sind (zwei Mal im Monat) in der Regel freitags von 17 bis 21 Uhr und sonnabends von 9 bis 15.45 Uhr.

Vorsichtsmaßnahmen wegen Corona

Die KVHS hat die neuen Kurse unter „Corona-Bedingungen“ geplant und ein umfangreiches Hygiene-Konzept zum Schutz der Beteiligten erstellt. Sie bittet aber um Verständnis, dass gegebenenfalls auch im Herbst noch Angebote abgesagt oder in veränderter Form angeboten werden müssen. Beim Betreten der Unterrichtsstätten muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden, die im Raum abgelegt werden kann. Wegen der Abstandsregelung (1,50 Meter) ist die Personenzahl in den meisten Räumen beschränkt. Deshalb haben alle Kurse neuerdings einen Anmeldeschluss. Ergänzend zu den Kursen mit Anwesenheit gibt es Online-Kurse. Sie sind im Programmheft extra aufgelistet. Anmeldungen sind erforderlich. Die sind ab sofort online auf der Homepage www.kvhs-northeim.de oder schriftlich an die KVHS, An der Schule 2, in 37574 Einbeck möglich. Ein Vordruck dafür ist im Heft enthalten.

Programmheft

Das Programmheft bekommen alle zugeschickt, die seit dem 1. Januar 2018 bei der KVHS einen Kurs belegt haben. Die Hefte werden außerdem in diesen Tagen unter anderem bei Gemeinde- und Stadtverwaltungen, Banken und Sparkassen ausgelegt. Wer ein Heft kostenlos zugeschickt haben möchte, kann es telefonisch unter der Nummer 05551/708-8210 oder per E-Mail an info@kvhs-northeim.de anfordern. Das Programmheft kann (in Kürze) auch unter www.kvhs-northeim.de heruntergeladen werden.

Hier geht es zum Heft

Zu den Fotos:

Sie freuen sich über das neue Programmheft – Uljana Grube, Dezernentin für Kreisentwicklung des Landkreises Northeim (Zweite von rechts), Stefanie Turano (rechts), Halida Sydymanova und Martin Heuer (links), alle Kreisvolkshochschule. Foto: Senger

Werbung für das Programmheft in Bad Gandersheim: (von links) Uljana Grube, Dezernentin für Kreisentwicklung des Landkreises Northeim, Stefanie Turano und Martin Heuer, beide Kreisvolkshochschule. Foto: Senger


Zurück