Vorlesen
Sie haben Frankreich "entdeckt".
Sie haben Frankreich "entdeckt".

Zahlreiche Einblicke in das Nachbarland erhalten

Erstellt von Eckhard Senger |

Wer in unterhaltsamer Form etwas über die vielen Facetten Frankreichs erfahren wollte, war bei einer „Entdeckungsreise“ der Kreisvolkshochschule genau richtig. Während der drei Stunden im Kulturkeller der KVHS in Northeim ging es um Kultur, Musik, Sprache und natürlich Gastronomie.

Northeim. Die Kursleitung hatte die geborene Französin Patricia Grabes. Sie unterrichtet schon seit Jahrzehnten bei der KVHS Französisch. Angeboten wurden kulinarische Spezialitäten wie Wein, Käse, Gebäck und Wurst. Fotos zeigten schöne Landschaften und kulturelle Highlights der „Grande Nation“. Die Teilnehmenden befassten sich mit französischen Sprichwörtern. Ein Höhepunkt der Veranstaltung war großartige Live-Musik auf dem Akkordeon von Daniel Otte. Er spielte Chansons von Edith Piaf und kommentierte sie auf Französisch. Einblicke in französische Kultur trug Patricia Grabes mit Augenzwinkern vor.

Vertiefung der deutsch-französischen Freundschaft

Ziel der „Entdeckungsreise“ war auch die Vertiefung der deutsch-französischen Freundschaft. Der Abend weckte bei vielen frankophilen Teilnehmenden den Wunsch, ihre Sprachkenntnisse bei der KVHS weiter zu verbessern.


Zurück