Vorlesen
Steinbildhauen. Foto: Senger
Steinbildhauen. Foto: Senger
Malen. Foto: Senger
Malen. Foto: Senger
Schmieden. Foto: Senger
Schmieden. Foto: Senger
Front Porch Picking. Foto: Senger
Front Porch Picking. Foto: Senger

Sommerakademie: Fünf Tage im Sommer kreativ sein

Erstellt von Eckhard Senger |

Die Kreisvolkshochschule Northeim als Veranstalterin und Teilnehmende sind mit der Sommerakademie 2019 sehr zufrieden. Die künstlerisch-kreative Veranstaltung fand jetzt bereits zum 15. Mal statt. An fünf Tagen konnten die Teilnehmenden in drei Werkstätten künstlerische Techniken kennenlernen und vertiefen.

Einbeck/Bad Gandersheim. Die Kurse fanden alle auf dem Gelände des Klosterhofes Brunshausen bei Bad Gandersheim statt. In einer Umgebung, wie geschaffen, um wunderbare Sommertage zu erleben und zu gestalten.

Neue Impulse für die Malerei

Im Kurs „Acryl- und Pastellmalerei“ erhielten erfahrene Malerinnen und Maler wie auch Neulinge unter Anleitung der Kunstpädagogin Birgit Goertz neue Impulse. Die neun Teilnehmenden schufen eine große Bandbreite von Bildern, und schon nach wenigen Tagen hatten alle zu ihrem ganz persönlichen Stil gefunden.

Freude am Gestalten und Beharrlichkeit

Der Kurs „Steinbildhauerei“ wurde zum dritten Mal vom Bildhauer Dieter Homeyer geleitet. Er beriet bei der Auswahl der Steine und Werkzeuge und begleitete bei der Entwicklung einer Form aus dem Stein. Dabei machten die 13 Teilnehmenden die Erfahrung, dass nicht Körperkraft das Entscheidende ist, sondern die Freude am Gestalten und eine gewisse Beharrlichkeit. So war dann auch das vielstimmige „tock, tock“ von Hämmern und Meißeln die Begleitmusik der Kreativwoche:

Fauchen der Blasebalge beim Schmieden

Eine andere Tonlage und einen anderen Takt steuerten die Hämmer in der Schmiedewerkstatt bei, begleitet vom Fauchen der Blasebalge. Neun Teilnehmende tauchten unter der Anleitung von Stefan Kunze tief in den faszinierenden Prozess der Gestaltung mit Feuer und Eisen ein und schufen oder vervollständigten dabei ihre „Kunstwerke“.

Zufrieden mit dem Verlauf

Abgerundet wurde die Sommerakademie durch ein gut besuchtes Konzert der südniedersächsischen Formation „Front Porch Picking“ mit einem begeisterten Publikum und bester Stimmung im Saal des Klosterhofes Brunshausen. Teilnehmende und Kursleitungen äußerten sich sehr zufrieden und freuen sich, dass die 16. Sommerakademie in Brunshausen bei der Kreisvolkshochschule Northeim für 2020 schon geplant wird. Etwa 60 Prozent der Teilnehmenden waren bereits früher mal bei einem oder mehreren Kursen der gandersheimer.SOMMERAKADEMIE. Das spricht für die Qualität und das Flair der Veranstaltung.

Ein Video mit Impressionen aus der Sommerakademie finden Sie links unten.


Zurück