Vorlesen
Deutschtest bestanden
Deutschtest bestanden

Zehn bestehen „Deutschtest für Zuwanderer“

Erstellt von Eckhard Senger |

Bei der KVHS haben jetzt zwölf Teilnehmende aus einem Integrationskurses mit Alphabetisierung die Abschlussprüfung „Deutschtest für Zuwanderer“ abgelegt. Dafür haben sie Zertifikate erhalten.

Einbeck/Northeim. Zehn davon haben die Prüfung mit dem Ergebnis A2 bestanden. „Das ist für diese Zielgruppe eine große Leistung, weil sie ohne lesen und schreiben zu können den Kurs gestartet haben. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und freue mich, dass die Kreisvolkshochschule den Menschen damit helfen konnte“, sagt Upul de Silva von der KVHS. Den Kurs geleitet haben Adelheid Philipp, Irina Fokin Gotthard Stängle.

Sich im Alltag zurechtfinden

Innerhalb von 900 Unterrichtsstunden haben die Teilnehmenden das Lesen und Schreiben erlernt und dazu noch deutsche Grammatik und Landeskunde. Sie sind stolz auf sich, weil sie sich jetzt im ihrem Alltag ohne Hilfe eines Dritten zum größten Teil zurechtfinden können.

300 Stunden Wiederholung folgen noch

Die Teilnehmenden werden vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge noch 300 Stunden zur Wiederholung erhalten. Das endgültige Ziel ist das Erreichen des B1 Sprachniveaus.


Zurück