Vorlesen
Gabriele Kleinschmidt

Portrait

Als Ergotherapeutin arbeite ich seit Jahren mit Menschen, die psychische und/oder geistige Einschränkungen haben, oder altersbedingt beeinträchtigt sind.

Um diesen Personenkreis zu unterstützen bin ich bei AUDEA* tätig. In diesem Rahmen berate ich Betroffene und Angehörige, bilde freiwillige Personen für die Begleitung und Unterstützung aus und koordiniere die Einsätze.

Die Gruppenangebote bieten diesen Menschen Möglichkeiten sich auf ihre Art und mit ihrer Leistungsfähigkeit Kenntnisse und Fähigkeiten zu erhalten, zu verbessern oder zu erlernen.

*AUDEA (Ausgewogene Unterstützung Durch Einfühlende Begleitung im Alltag) ist ein Angebot zur Unterstützung im Alltag nach §45a-c SGBXI durch den ambulanten Hospizdienst Leine-Solling.

Kurse der Kursleitung



Zurück zur Übersicht