Vorlesen

VHS: Demokratische Orte des Lernens

Kursdetails

E1014U1 Jerusalem: Stätten von der Passion Jesu bis zu seiner Erhöhung Bildervortrag

Kursleitung Dr. Hermann Mahnke
Beginn Do., 24.03.2022, 16:30 - 18:45 Uhr
Dauer 1x
Kursgebühr 8,00 € / ermäßigt 4 Euro
Ergänzende Angaben  

Mit einem eindrücklichen Bildervortrag über Stätten der Passion und Erhöhung Jesu in Jerusalem schließt Herr Dr. Hermann Mahnke die Bildervortragsserie „Israel in Bild und Wort“ ab: Vom Ölberg hat man einen fantastischen Panoramablick auf die Altstadt von Jerusalem mit ihrem riesigen Tempelplateau. Den Ölberg hinab geht es dann zum Garten Gethsemane, der Stätte von Jesu Gebet und Gefangennahme. Die Hahnenschreikirche erinnert an die Verleugnung Jesu durch Petrus im in der Nähe gelegenen Palast des Hohenpriesters. An dieser Kirche führt eine antike Treppe vorbei, über die Jesus und Petrus gegangen sein werden. Es folgen Bilder von beachtlichen Resten des Herodespalastes in Jerusalem, dem späteren Amtssitz des römischen Statthalters, wenn er in Jerusalem weilte. Hier fand vermutlich Jesu Verurteilung durch Pontius Pilatus statt. Die belebte „Via dolorosa“ (= Straße der Schmerzen) durch die Altstadt von Jerusalem erinnert an Jesu Weg mit seinem Kreuz nach Golgatha. Der Felsen Golgatha befindet sich in der Grabeskirche zusammen mit einem „Auferstehung“ genannten Kuppelbau über dem Grab Jesu. Bilder einer Emmauskirche über einer antiken Herberge lassen an die Erscheinung des Auferweckten vor den „Emmausjüngern“ denken. Die „Kirche der Aufnahme“ auf dem Ölberg erinnert an Jesu Himmelfahrt. Nach Pfingsten begannen die Jünger, die Botschaft von Jesu Wirken, Kreuz und Auferweckung zu verbreiten. Daran erinnert das äthiopische Kloster auf dem Dach der Grabeskirche.



Dieser Kurs kann nicht mehr online gebucht werden. Um zu erfragen, ob noch eine Teilnahme möglich ist, wenden Sie sich an info@kvhs-northeim.de oder 05551 708 8210.

Termine

Datum
24.03.2022
Uhrzeit
16:30 - 18:45 Uhr
Ort
Gerhart-Hauptmann-Str. 10, Uslar, KVHS-Haus, Raum 2



Kursort

Uslar, KVHS-Haus
Gerhart-Hauptmann-Str. 10, Raum 2