Vorlesen
>> Kursdetails

W3730N1 Frühjahrskräuter: Von Veilchen, Bärlauch und Löwenzahn ...

Kursleitung Elke Kusum Hanstein
Beginn Sa., 30.03.2019, 11:00 - 17:30 Uhr
Dauer 1x
Anmeldeschluss 22.03.2019
Kursgebühr 27,40 € /ermäßigte Gebühr: 20,68 Euro (incl. Lebensmittelkosten)
Ergänzende Angaben  

Wildwachsende Frühlingskräuter sind eine willkommene vitamin- und mineralienreiche Ergänzung unserer Ernährung. Sie enthalten viele bioaktive Inhaltsstoffe und unterstützten wirksam die Frühjahrsreinigung im Körper. Brennnessel, Löwenzahn, Veilchen, Bärlauch und Co. putzen die Adern, die Bronchien, das Blut, die Zellen und fördern die Erneuerung der vitalen Lebenskräfte. Als Salat, Suppe, Brotbelag, pur als Saft oder Tee regen sie die im Winter lahm gewordenen Stoffwechselvorgänge im Körper an und fegen die Frühjahrsmüdigkeit raus.
Wir gehen raus in die Natur, lernen die essbaren Wildkräuter vor Ort kennen und ernten, was wir brauchen, um eine leckere Mahlzeit daraus zu bereiten. Selbstredend werden wir diese zum Abschluss auch gemeinsam genießen.
Bitte mitbringen: feste Schuhe, wettergemäße Kleidung, Korb oder Tasche zum Sammeln der Kräuter.



Dieser Kurs kann nicht mehr online gebucht werden. Um zu erfragen, ob noch eine Teilnahme möglich ist, wenden Sie sich an info@kvhs-northeim.de oder 05551 708 8210.

Termine

Datum
30.03.2019
Uhrzeit
11:00 - 17:30 Uhr
Ort
OT Angerstein, Schulstraße, Nörten-Hardenberg, TSV-Heim/Angerstein



Kursort

Nörten-Hardenberg, OT Angerstein, TSV-Heim, Schulstraße