Vorlesen
Kursdetails

D2030P2 Mittelalterliche Kirchbauten in Ostfriesland und seinen Nachbargebieten

Kursleitung Johann Seehusen
Beginn Fr., 24.09.2021, 16:15 - 17:45 Uhr
Dauer 4x
Kursgebühr 22,40 €
Ergänzende Angaben  

Im friesischen Küstenraum wurden seit dem ausgehenden 12. Jahrhundert in schneller Folge die älteren Holzkirchen durch z.T. riesige Steinkirchen ersetzt. Allein in Ostfriesland entstanden bis zum frühen 14. Jahrhundert etwa hundert zunächst mit Granitsteinen oder mit importiertem Tuff errichtete und dann ausschließlich in Backstein ausgeführte Neubauten von imponierender Größe. Davon liegen die meisten weithin sichtbar auf Dorf- oder Einzelwarften. Einige erreichten die Maße von Domkirchen und stehen mit ihrer aufwendigen Gestaltung und der ursprünglich reichen Ausstattung für die tiefe Religiosität wie auch den Machtanspruch ihrer Stifter, einer im Fernhandel reich gewordenen Oberschicht von Bauernkaufleuten und ihrer Gefolgschaft. Der Einsatz des Backsteins erlaubte es, die Wandflächen außen aufwendig und farblich belebt bis hin zur Ausbildung von Ziergiebeln reich zu dekorieren, im Inneren wurde mit der Einführung von hohen kuppeligen Gewölben ein völlig neues Raumgefühl geschaffen. In der Veranstaltung sollen Aspekte des Baumaterials, der Bauorganisation, der formalen Gestaltung und der Funktion der Kirchen über die rein liturgische Nutzung hinaus im lokalen und regionalen Machtgefüge untersucht werden.



Dieser Kurs kann nicht mehr online gebucht werden. Um zu erfragen, ob noch eine Teilnahme möglich ist, wenden Sie sich an info@kvhs-northeim.de oder 05551 708 8210.

Termine

Datum
24.09.2021
Uhrzeit
16:15 - 17:45 Uhr
Ort
Wallstr. 40, Northeim, KVHS, Raum U 20
Datum
01.10.2021
Uhrzeit
16:15 - 17:45 Uhr
Ort
Wallstr. 40, Northeim, KVHS, Raum 0.06
Datum
08.10.2021
Uhrzeit
16:15 - 17:45 Uhr
Ort
Wallstr. 40, Northeim, KVHS, Raum 0.06
Datum
15.10.2021
Uhrzeit
16:15 - 17:45 Uhr
Ort
Wallstr. 40, Northeim, KVHS, Raum 0.06



Kursort

Northeim, Kreisvolkshochschule
Wallstraße 40, Raum 0.06 

Kursort

Northeim, Kreisvolkshochschule
Wallstraße 40, Raum U 20