Vorlesen

W3730N2 Von Kamille, Rosen und Holunderduft - wilde Sommerblüten in Küche, Kosmetik und Heilkunde

Kursleitung Elke Kusum Hanstein
Beginn Sa., 15.06.2019, 11:00 - 17:30 Uhr
Dauer 1x
Anmeldeschluss 07.06.2019
Kursgebühr 30,40 € /ermäßigte Gebühr: 23,68 Euro (incl. Lebensmittelkosten)
Ergänzende Angaben  

Der Duft der wilden Sommerblüten auf Feldern, Wiesen und Hecken umweht und bezaubert uns bei Spaziergängen in der Natur. Doch können wir diese Düfte und die ihnen innewohnenden Heilwirkungen auch für später einfangen? Viele Möglichkeiten gibt es, Blüten und ihre Düfte in der Küche kulinarisch zu verwenden und sie mit natürlichen Zutaten zu pflegenden und heilenden Essenzen oder Cremes zu verarbeiten. Wir gehen in die Natur und sammeln duftende, essbare und heilkräftige Blüten aus der Umgebung, um sie dann praktisch unter Anleitung zu verarbeiten. Wir werden uns einen Blütenimbiss zubereiten und gemeinsam genießen. Außerdem lernen Sie verschiedene Auszugs- und Verarbeitungsmöglichkeiten für die gesammelten Blüten kennen. Zuletzt lernen Sie eine Creme zu rühren, die mit nach Hause genommen werden kann.
Bitte mitbringen: feste Schuhe, wettergemäße Kleidung, Korb oder Tasche zum Sammeln der Blüten.



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Termine

Datum
15.06.2019
Uhrzeit
11:00 - 17:30 Uhr
Ort
OT Angerstein, Schulstraße, Nörten-Hardenberg, TSV-Heim/Angerstein



Kursort

Nörten-Hardenberg, OT Angerstein, TSV-Heim, Schulstraße