Vorlesen
Störche
Störche

KVHS sucht Lehrkraft im Fach Biologie


Die KVHS sucht zum Einsatz in einem Abendschullehrgang zur Vorbereitung auf den Hauptschul- oder den Realschulabschluss eine freiberufliche Lehrkraft auf Honorarbasis im Fach Biologie.

 

Northeim. Der Lehrgang richtet sich an junge Menschen, die ihre Schulpflicht erfüllt haben und einen Schulabschluss der Sekundarstufe I nachholen möchten. Der Fächerkanon für den nachträglichen Erwerb des Hauptschul- oder Realschulabschlusses umfasst die Hauptfächer Deutsch, Mathematik, Englisch und die Nebenfächer Geschichte, Wirtschaft, Biologie und Physik.

Für das Nebenfach Biologie wird eine engagierte Lehrkraft gesucht, die das Dozententeam unterstützt. Gern gesehen sind auch Bewerbungen von Studierenden des Faches Biologie im Masterstudium. Gesucht wird eine fachlich kompetente Kollegin oder ein fachlich kompetenter Kollege mit Verständnis für junge Menschen ohne oder ohne einen ausreichenden Schulabschluss, die ihre zweite Chance im Schulabschlusslehrgang mit Unterstützung des Dozententeams im Programmbereich Zweiter Bildungsweg bekommen.

Der KVHS sind die kollegiale Atmosphäre, Engagement und Weiterbildung sehr wichtig. Unterrichtsmaterialien liegen bereits vor. Die KVHS veranstaltet regelmäßige Dozentenkonferenzen und ist bei offenen Fragen, für Anregungen und Vorschläge für die Interessierten da. Die Bewerberinnen und Bewerber erwartet ein engagiertes, kooperatives Team erfahrener Lehrkräfte.

Lehrgangsbeginn ist der 7. September 2020. Ende ist am 21. Juli 2021. Unterrichtsort ist die KVHS, Wallstraße 40, in Northeim.

Interessierte können sich an Halida Sydymanova, Programmbereichsleiterin Zweiter Bildungsweg, An der Schule 2, in 37574 Einbeck-Drüber, Telefon 05551/708-8218, E-Mail hsydymanova@landkreis-northeim.de, wenden.


Zurück