Vorlesen
Kursleitende
Kursleitende bei der KVHS
Neue Impulse erhalten
Neue Impulse erhalten

Bei der KVHS: Impulse für guten Sprachenunterricht

Erstellt von Eckhard Senger |

Fast 20 Kursleiterinnen und Kursleiter der KVHS aus acht verschiedenen Fremdsprachen haben sich jetzt in Northeim zu einer Fortbildung getroffen.

Northeim. Themen waren unter anderem so genannte „Icebreaker“, Wachmacher und andere Aktivitäten für einen lebendigen Sprachunterricht.

Die Kursleiterinnen und Kursleiter lernten Methoden kennen, um Kursteilnehmende beim freien Sprechen im Fremdsprachenunterricht zu unterstützen, einen abwechslungsreichen Unterricht zu gestalten und Schwung in einen Unterricht zu bringen. Das Handwerkszeug zur Wortschatzerweiterung, zum Wiederholen von Grammatik und zur Erhaltung der Konzentration wurde von Claudia Anders von der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung in praxisorientierten Methoden vermittelt.

Wissen kommt den Teilnehmenden zugute

Stefanie Turano von der KVHS freut sich über die rege Beteiligung an der Fortbildung. Die Kursleiterinnen und Kursleiter haben viel Erfahrung und sind trotzdem bereit, ihr Repertoire immer noch zu erweitern. Das kommt den Teilnehmenden an den Kursen zugute. Die Fremdsprachenkurse an der KVHS haben gerade begonnen. Einstiege sind noch möglich. Infos dazu gibt es auf dieser Homepage.


Zurück